Spielplatz

Karte des Abenteuerspielplatzes
Der Abenteuerspielplatz ist mit seinem herausragenden Angebot an Spielgeräten, wie z.B. der Seilbahn, gegenüber anderen Spielplätzen besonders hervorzuheben. Hier lässt es sich wunderbar in der Natur toben, spielen und klettern. Für Kinder jeden Alters gibt es hier Erkundungsmöglichkeiten.

Angefangen mit dem Kleinkindbereich als Baumhaus angelegt mit kleiner Rutsche, Balancierstamm, daran eine Babyschaukel. Die Nestschaukel wird auch noch gerne von größeren und großen Kindern benutzt. Zwei Schwingschaukeln runden den Schaukelspaß ab. An einem innovativen Holzgerüst sind im Kreis sechs Reifen angebracht, an denen gleichzeitig geschaukelt werden kann. Die große Buckelrutsche lässt die Kinder runter sausen.

Im so genannten Westernfort sind Klettertürme zu erklimmen und Hängebrücken zu überwinden. Eine Hängebrücke führt seit 2017 auch über den Fluss Luhe als Teich etwas aufgestaut.

Klettern und vor allem Verstecken spielen lässt es sich ideal in den vielen Turmhäuschen und dem absolut naturnahen Spielplatz. Das Spielen auf den Spielplatz ist natürlich kostenlos.

Der Förderverein Spielplatz Luhegrund e.V. wünscht Ihnen und Euch einen angenehmen Aufenthalt.

Cookies erleichtern die Bereitstellung unserer Dienste. Mit der Nutzung unserer Dienste erklären Sie sich damit einverstanden, dass wir Cookies verwenden.
Weitere Informationen Ok